GDPR-Konformität und Cookie-Richtlinien. Ansicht im detail
-46% HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g

HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g

HYDROCORTISON AL 0,5% Creme

Hersteller: ALIUD Pharma GmbH

PZN: 14372283

Darreichung: Creme

Inhalt: 30 g

Bonuspunkte: 48

Verfügbarkeit: Nicht lieferbar

13.03€

7.04€

Sie bei deutschen Apotheken an Ihre Adresse

4 Bewertungen / + Bewertung

-46% HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g
  • HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g
  • HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g
  • HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g
  • HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g
  • HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g

Gebrauchsinformationen zum HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g




HYDROCORTISON AL 0,5% CREME

Bei leichten Entzündungen & allergischen Wirkt zweifach Hautreaktionen
• z.B. bei Juckreiz, Rötungen und Schwellungen
• Frei von Duftstoffen und Parabenen
• Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
• Preisgünstiges Arzneimittel in bewährter Qualität



Gute Hautverträglichkeit

Unsere Haut ist ein wichtiges Schutzschild, das uns vor schädigenden äußeren Einflüssen und Krankheitserregern schützt. HYDROCORTISON AL 0,5% Creme kann wirksam Beschwerden der Haut wie lästiges Jucken, Brennen, Spannungen und Schmerzen lindern. Die Arzneicreme gilt als gut verträglich und ist deshalb bereits zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren geeignet. HYDROCORTISON AL 0,5% Creme kann daher bei entzündlichen und allergischen Hauterkrankungen mit geringer Symptomausprägung empfohlen werden.

Wirkt zweifach

Hydrocortison ist ein körpereigener Wirkstoff, der sich durch seine zweifache Wirkweise auszeichnet. Bereits in niedriger Dosierung stimuliert der Wirkstoff nicht nur die Bildung entzündungshemmender Proteine, sondern hemmt gleichzeitig auch die Entstehung entzündungsfördernder Botenstoffe. Un-angenehme Hautreaktionen können so gelindert werden.

ANWENDUNGSEMPFEHLUNG:
Falls ärztlich nicht anders verordnet, wird HYDROCORTISON AL 0,5% Creme zwei- bis dreimal täglich dünn auf die betroffenen Stellen aufgetragen und sanft eingerieben. Bei einer Anwendung im Gesicht ist darauf zu achten, dass die Creme nicht ins Auge gelangt. Nach Besserung der Beschwerden wird die Creme einmal pro Tag oder jeden 2. bis 3. Tag angewendet. Die Behandlung mit HYDROCORTISON AL 0,5% Creme sollte auch nach Abklingen des Krankheitsbildes noch einige Tage fortgesetzt werden, um ein Wiederaufflammen der Erkrankung zu vermeiden. HYDROCORTISON AL 0,5% Creme ist zur kurzzeitigen Anwendung auf der Haut bestimmt und sollte nicht länger als 2 Wochen angewendet werden. Bei anhaltenden Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

BEI SONNENBRAND

Häufiges und ausreichendes Eincremen mit Sonnenschutzmittel ist Pflicht – nicht nur im Sommer und auch bei vermeintlich geringer Sonnenbrandgefahr. Sollte trotz aller Vorsicht ein leichter Sonnenbrand auftreten: raus aus der Sonne und viel trinken. Zusätzlich können die Symptome wie Rötungen und Brennen der Haut durch die Anwendung von HYDROCORTISON AL 0,5% Creme gelindert werden.



ENTZÜNDETE INSEKTENSTICHE

Mückenstiche sind zwar hierzulande meist harmlos, durch Kratzen der juckenden Haut können jedoch Bakterien in die Einstichstelle dringen und eine Entzündung verursachen. Zur Linderung von lästigem Juckreiz und Schwellungen empfiehlt sich die Anwendung von Hydrocortison. Aufgrund des niedrig dosierten Wirkstoffs ist die HYDROCORTISON AL 0,5% Creme bereits für Kinder ab 6 Jahren geeignet.



HAUTERKRANKUNGEN

Bei Hauterkrankungen wie Ekzemen oder Kontaktallergien, z.B. durch eine Nickel- oder Duftstoffallergie verursacht, steht meist eine Linderung der Symptome im Vordergrund. Die Anwendung von HYDROCORTISON AL 0,5% Creme kann Juckreiz, Schwellungen und Rötungen lindern. Die Arzneicreme eignet sich auch zur ergänzenden Behandlung bei leichter Neurodermitis.



Häufige Fragen & Antworten

Was ist vor der Anwendung von HYDROCORTISON AL 0,5% Creme zu beachten?
Wenden Sie HYDROCORTISON AL 0,5% Creme nicht an,
• wenn Sie allergisch gegen Hydrocortison oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
• bei Windpocken und Impfreaktionen,
• bei syphilitischen oder tuberkulösen Hauterkrankungen,
• bei einer gleichzeitigen Hautinfektion durch Bakterien oder Pilze (diese muss gesondert behandelt werden)
• bei bestimmten, mit Rötung und/oder Knötchenbildung einhergehenden Hautentzündungen im Bereich des Mundes (periorale Dermatitis) bzw. des Gesichts (Rosacea)
• bei Akne vulgaris und Steroidakne
• auf offenen Wunden
• während des ersten Drittels der Schwangerschaft.

Bitte beachten Sie unbedingt, dass HYDROCORTISON AL 0,5% Creme nicht am und im Auge angewendet werden und bei einer Behandlung im Gesicht nicht in die Augen gelangen darf.

Welche Bestandteile sind in HYDROCORTISON AL 0,5% Creme enthalten?
Der Wirkstoff ist Hydrocortison, 1 g Creme enthält 5 mg Hydrocortison. Die sonstigen Bestandteile des Präparats sind Stearinsäure (Ph. Eur.) [pflanzlich], Sorbitanstearat, Polysorbat 60, Octyldodecanol (Ph. Eur.), Hartfett, Propylenglycol und Gereinigtes Wasser.

Wie muss die HYDROCORTISON AL 0,5% Creme aufbewahrt werden?
Bitte bewahren Sie HYDROCORTISON AL 0,5% Creme stets für Kinder unzugänglich auf und lagern das Arzneimittel nicht über 30 °C. Nach Anbruch ist die Creme bis zum aufgedruckten Verfallsdatum haltbar.

Warum verursachen Mückenstiche Juckreiz?
Insekten stechen in der Regel in gut durchblutete Hautstellen und spritzen dabei ein Sekret zur Vermeidung der Blutgerinnung in die Einstichstelle, um ungestört trinken zu können. Diese Substanz führt dazu, dass der Körper innerhalb kürzester Zeit Histamine freisetzt, die eine allergische Reaktion verursachen. Neben Juckreiz handelt es sich dabei meist auch um Schwellungen und Rötungen der Haut.

Zwar stellt Kratzen die natürliche Reaktion auf den Juckreiz dar, sollte aber möglichst unterlassen werden, um das Eindringen von Bakterien in die Einstichstelle und das damit verbundene Risiko einer Entzündung zu vermeiden. Besonders Kinder neigen zu häufigem Kratzen, weshalb sich eine Linderung des Juckreizes durch Anwendung eines geeigneten Arzneimittels empfiehlt.

Ist die HYDROCORTISON AL 0,5% Creme auch zur Anwendung bei einer Sonnenallergie geeignet?
Ja, die niedrig dosierte HYDROCORTISON AL 0,5% Creme eignet sich auch zur Behandlung der betroffenen Hautstellen bei Sonnenallergie und kann die Symptome effektiv lindern.

Um Beschwerden vorzubeugen, sollten Sie direkte Sonneneinstrahlung weitestgehend meiden und Ihre Haut möglichst mit Kleidung bedecken. Zudem ist die konsequente Verwendung eines Sonnenschutzmittels mit hohem Lichtschutzfaktur angeraten. Für allergische Haut erhalten Sie in Apotheken spezielle Sonnenschutzmittel ohne Fette und Lipide.

Bildquellen: AdobeStock/Dmytro Flisak, AdobeStock/gstockstudio, istockphoto.com/Cineberg, AdobeStock/puhhha

Detaillierte Anweisungen für HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g

Anwendungsgebiet

Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g) kann wirksam Beschwerden der Haut wie lästiges Jucken, Brennen, Spannungen und Schmerzen lindern.

Die Arzneicreme gilt als gut verträglich und ist deshalb bereits zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren geeignet.

Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g) kann daher bei entzündlichen und allergischen Hauterkrankungen mit geringer Symptomausprägung empfohlen werden.

Gute Hautverträglichkeit
Unsere Haut ist ein wichtiges Schutzschild, das uns vor schädigenden äußeren Einflüssen und Krankheitserregern schützt. HYDROCORTISON AL 0,5% Creme kann wirksam Beschwerden der Haut wie lästiges Jucken, Brennen, Spannungen und Schmerzen lindern. Die Arzneicreme gilt als gut verträglich und ist deshalb bereits zur Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren geeignet. HYDROCORTISON AL 0,5% Creme kann daher bei entzündlichen und allergischen Hauterkrankungen mit geringer Symptomausprägung empfohlen werden.

BEI SONNENBRAND
Häufiges und ausreichendes Eincremen mit Sonnenschutzmittel ist Pflicht – nicht nur im Sommer und auch bei vermeintlich geringer Sonnenbrandgefahr. Sollte trotz aller Vorsicht ein leichter Sonnenbrand auftreten: raus aus der Sonne und viel trinken. Zusätzlich können die Symptome wie Rötungen und Brennen der Haut durch die Anwendung von HYDROCORTISON AL 0,5% Creme gelindert werden.

ENTZÜNDETE INSEKTENSTICHE
Mückenstiche sind zwar hierzulande meist harmlos, durch Kratzen der juckenden Haut können jedoch Bakterien in die Einstichstelle dringen und eine Entzündung verursachen. Zur Linderung von lästigem Juckreiz und Schwellungen empfiehlt sich die Anwendung von Hydrocortison. Aufgrund des niedrig dosierten Wirkstoffs ist die HYDROCORTISON AL 0,5% Creme bereits für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

HAUTERKRANKUNGEN
Bei Hauterkrankungen wie Ekzemen oder Kontaktallergien, z.B. durch eine Nickel- oder Duftstoffallergie verursacht, steht meist eine Linderung der Symptome im Vordergrund. Die Anwendung von HYDROCORTISON AL 0,5% Creme kann Juckreiz, Schwellungen und Rötungen lindern. Die Arzneicreme eignet sich auch zur ergänzenden Behandlung bei leichter Neurodermitis.

Häufige Fragen & Antworten

Was ist vor der Anwendung von HYDROCORTISON AL 0,5% Creme zu beachten?
Wenden Sie HYDROCORTISON AL 0,5% Creme nicht an,
• wenn Sie allergisch gegen Hydrocortison oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
• bei Windpocken und Impfreaktionen,
• bei syphilitischen oder tuberkulösen Hauterkrankungen,
• bei einer gleichzeitigen Hautinfektion durch Bakterien oder Pilze (diese muss gesondert behandelt werden)
• bei bestimmten, mit Rötung und/oder Knötchenbildung einhergehenden Hautentzündungen im Bereich des Mundes (periorale Dermatitis) bzw. des Gesichts (Rosacea)
• bei Akne vulgaris und Steroidakne
• auf offenen Wunden
• während des ersten Drittels der Schwangerschaft.

Bitte beachten Sie unbedingt, dass HYDROCORTISON AL 0,5% Creme nicht am und im Auge angewendet werden und bei einer Behandlung im Gesicht nicht in die Augen gelangen darf.

Welche Bestandteile sind in HYDROCORTISON AL 0,5% Creme enthalten?
Der Wirkstoff ist Hydrocortison, 1 g Creme enthält 5 mg Hydrocortison.
Die sonstigen Bestandteile des Präparats sind Stearinsäure (Ph. Eur.) [pflanzlich], Sorbitanstearat, Polysorbat 60, Octyldodecanol (Ph. Eur.), Hartfett, Propylenglycol und Gereinigtes Wasser.

Wie muss die HYDROCORTISON AL 0,5% Creme aufbewahrt werden?
Bitte bewahren Sie HYDROCORTISON AL 0,5% Creme stets für Kinder unzugänglich auf und lagern das Arzneimittel nicht über 30 °C. Nach Anbruch ist die Creme bis zum aufgedruckten Verfallsdatum haltbar.

Warum verursachen Mückenstiche Juckreiz?
Insekten stechen in der Regel in gut durchblutete Hautstellen und spritzen dabei ein Sekret zur Vermeidung der Blutgerinnung in die Einstichstelle, um ungestört trinken zu können. Diese Substanz führt dazu, dass der Körper innerhalb kürzester Zeit Histamine freisetzt, die eine allergische Reaktion verursachen. Neben Juckreiz handelt es sich dabei meist auch um Schwellungen und Rötungen der Haut.
Zwar stellt Kratzen die natürliche Reaktion auf den Juckreiz dar, sollte aber möglichst unterlassen werden, um das Eindringen von Bakterien in die Einstichstelle und das damit verbundene Risiko einer Entzündung zu vermeiden. Besonders Kinder neigen zu häufigem Kratzen, weshalb sich eine Linderung des Juckreizes durch Anwendung eines geeigneten Arzneimittels empfiehlt.

Ist die HYDROCORTISON AL 0,5% Creme auch zur Anwendung bei einer Sonnenallergie geeignet?
Ja, die niedrig dosierte HYDROCORTISON AL 0,5% Creme eignet sich auch zur Behandlung der betroffenen Hautstellen bei Sonnenallergie und kann die Symptome effektiv lindern.
Um Beschwerden vorzubeugen, sollten Sie direkte Sonneneinstrahlung weitestgehend meiden und Ihre Haut möglichst mit Kleidung bedecken. Zudem ist die konsequente Verwendung eines Sonnenschutzmittels mit hohem Lichtschutzfaktur angeraten. Für allergische Haut erhalten Sie in Apotheken spezielle Sonnenschutzmittel ohne Fette und Lipide.

Wirkungsweise

Das Besondere an Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g):

Hydrocortison ist ein körpereigener Wirkstoff, der sich durch seine zwei- fache Wirkweise auszeichnet. Bereits in niedriger Dosierung stimuliert der Wirkstoff nicht nur die Bildung entzündungshemmender Proteine, sondern hemmt gleichzeitig auch die Entstehung entzündungsfördernder Botenstoffe. Unangenehme Hautreaktionen können so gelindert werden.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g) enthält:

5 mg Hydrocortison pro 1 g Creme.

Die sonstigen Bestandteile des Präparats sind Stearinsäure (Ph. Eur.) [pflanzlich], Sorbitanstearat, Polysorbat 60, Octyldodecanol (Ph. Eur.), Hartfett, Propylenglycol und Gereinigtes Wasser.

Gegenanzeigen

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.

Dosierung

Anwendungsempfehlung von Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g):

Falls ärztlich nicht anders verordnet, wird Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g) zwei- bis dreimal täglich dünn auf die betroffenen Stellen aufgetragen und sanft eingerieben. Bei einer Anwendung im Gesicht ist darauf zu achten, dass die Creme nicht ins Auge gelangt.

Nach Besserung der Beschwerden wird die Creme einmal pro Tag oder jeden 2. bis 3. Tag angewendet. Die Behandlung mit Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g) sollte auch nach Abklingen des Krankheitsbildes noch einige Tage fortgesetzt werden, um ein Wiederaufflammen der Erkrankung zu vermeiden.

Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g) ist zur kurzzeitigen Anwendung auf der Haut bestimmt und sollte nicht länger als 2 Wochen angewendet werden. Bei anhaltenden Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Einnahme

  • Die Creme zwei- bis dreimal täglich dünn auf die erkrankten Stellen aufgetragen und schonend einreiben.
  • Bei der Anwendung im Gesicht ist darauf zu achten, dass die Creme nicht ins Auge gelangt.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie die Creme anwenden.
    • Kinder
      • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr dürfen nur nach ärztlicher Verordnung behandelt werden.

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft
    • Während des ersten Drittels der Schwangerschaft darf die Creme nicht angewendet werden. In späteren Stadien der Schwangerschaft darf die Creme nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abschätzung durch den behandelnden Arzt angewendet werden. Insbesondere eine großflächige oder langfristige Anwendung und okklusive Verbände sind während der Schwangerschaft zu vermeiden.
  • Stillzeit
    • Der in der Creme enthaltene Wirkstoff tritt in die Muttermilch über. Bei einer großflächigen oder längerfristigen Anwendung sollten Sie abstillen. Ein Kontakt des Säuglings mit den behandelten Hautpartien ist zu vermeiden.

Hinweise

Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g) sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

Die täglich empfohlene Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden.

Nicht über 25 °C aufbewahren. Vor Licht und Feuchtigkeit schützen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

Andere Kunden suchten auch: Cortisonsalbe

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hydrocortison Al 0,5% Creme (Packungsgröße: 30 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke apodiscounter erworben werden.

Hersteller: ALIUD Pharma GmbH, Gottlieb-Daimler-Straße 19, 89150 Laichingen

Arzneimittel Bewertungen

Julia
13/3/2022
Tut was es soll, finde grundsätzlich aber ein Gel besser, da dieses schneller einzieht.
Antje Stockburger
17/9/2021
ALUID ist gut verträglich auch bei Allergie gegen Salbengrundlagen
Lollo rossa
28/8/2020
Preisgünstig, wirksan und gut verträglich. In "Notfällen" prima. Die Creme lässt sich einfach anwenden und selbst der Geruch ist moderat und akzeptabel.
Kitti Nagy
6/6/2020
Lieferung war super schnell und das Creme funktioniert wie es soll. Ich ahbe es auf Sonnenallergie gekauft. Kein juckreiz mehr

+ Bewertung

* Bewertung Weniger Gut Gut

Ähnliche Produkte

URGOBAND Kurzzugbinde 8 cmx5 m, 1 St

URGOBAND Kurzzugbinde 8 cmx5 m, 1 St

URGOBAND Kurzzugbinde 8 cmx5 m

23.24€

COOLIKE Insektentücher nach dem Stich, 5 St

COOLIKE Insektentücher nach dem Stich, 5 St

COOLIKE Insektentücher nach dem Stich

4.58€

NICOTIN beta Mint 4 mg wirkstoffhalt.Kaugummi, 105 St

NICOTIN beta Mint 4 mg wirkstoffhalt.Kaugummi, 105 St

NICOTIN beta Mint 4 mg wirkstoffhalt.Kaugummi

28.24€

Beliebt in Hauterkrankungen & -verletzungen

-18% COMBUDORON Gel, 70 g

COMBUDORON Gel, 70 g

COMBUDORON Gel

23.58€ 28.59€

-28% COMBUDORON Gel, 25 g

COMBUDORON Gel, 25 g

COMBUDORON Gel

11.07€ 15.37€

-46% HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g

HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 30 g

HYDROCORTISON AL 0,5% Creme

7.04€ 13.03€

-1% ISDIN Eryfotona AK Fluid, 50 ml

ISDIN Eryfotona AK Fluid, 50 ml

ISDIN Eryfotona AK Fluid

41.25€ 41.47€

-41% HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 15 g

HYDROCORTISON AL 0,5% Creme, 15 g

HYDROCORTISON AL 0,5% Creme

4.75€ 7.99€

-18% CALENDUMED Salbe N, 100 g

CALENDUMED Salbe N, 100 g

CALENDUMED Salbe N

20.58€ 25.06€

-24% HALICAR Salbe N, 50 g

HALICAR Salbe N, 50 g

HALICAR Salbe N

15.67€ 20.58€

-13% HALICAR Salbe N, 200 g

HALICAR Salbe N, 200 g

HALICAR Salbe N

39.57€ 45.44€