GDPR-Konformität und Cookie-Richtlinien. Ansicht im detail
HOMVIOARTRIN Tabletten, 75 St
  • HOMVIOARTRIN Tabletten, 75 St
  • HOMVIOARTRIN Tabletten, 75 St
  • HOMVIOARTRIN Tabletten, 75 St

HOMVIOARTRIN Tabletten, 75 St

HOMVIOARTRIN Tabletten

Anweisung: PDF PDF Herunterladen

PZN: 380089

Darreichung: Tabletten

Inhalt: 75 St

Bonuspunkte 150

Verfügbarkeit: Nicht lieferbar

31.55€

Sie bei deutschen Apotheken an Ihre Adresse

0 Bewertungen / + Bewertung

Gebrauchsinformationen zum HOMVIOARTRIN Tabletten, 75 St


HOMVIOARTRIN® Tabletten

Anwendungsgebiete
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Rheumatismus

Hinweis
Bei akuten Zuständen, die z. B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie bei andauernden Beschwerden, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Zusammensetzung
Arzneilich wirksame Bestandteile:
Ledum palustre Trit. D2| 128,0 mg
Bryonia cretica Trit. D3 | 32,0 mg
Phytolacca americana Trit. D4 | 32,0 mg
Guaiacum Ø | 9,6 mg

Warnhinweise
Darf bei Säuglingen unter einem Jahr nicht angewendet werden.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Pharmazeutischer Unternehmer
Homviora® Arzneimittel
Dr. Hagedorn GmbH & Co. KG
Arabellastrasse 5
D - 81925 München

• lindert
• beruhigt
• mobilisiert

Rheuma – eine Krankheit mit vielen Gesichtern
In Deutschland leiden etwa 20 Millionen Menschen an rheumatischen Erkrankungen. Dahinter verbergen sich zahlreiche, in ihrem Erscheinungsbild sehr unterschiedliche Krankheitsbilder, die zwar allesamt den Bewegungsapparat in unterschiedlicher Weise beeinträchtigen, doch unterscheiden sie sich hinsichtlich der Lokalisation und ihres Krankheitsverlaufs. Man unterscheidet eine entzündliche Form (rheumatoide Arthritis) von einer eher degenerativen Form (Gelenkarthrose). Daneben gibt es rheumatische Erkrankungen, die vor allem Gewebsstrukturen außerhalb der Gelenke betreffen (Weichteilrheumatismus). Die rheumatoide Arthritis ist durch eine Entzündung der Gelenkinnenhaut (Synovia) und des Knorpels charakterisiert, die durch eine Fehlsteuerung des Immunsystems (Autoimmunerkrankung) hervorgerufen wird.

• Wirkstoffe auf pflanzlicher Basis
• glutenfrei
• gut verträglich
• Wechsel- und Nebenwirkungen sind nicht bekannt

Verschleiß: Nichts bleibt wie es ist, dies gilt auch für die Gelenke
Die Arthrose entsteht nach einer langfristigen Überbeanspruchung der Gelenke. Die für die Gelenkfunktion wichtige Knorpelschicht wird schrittweise aufgebraucht (Abnutzung). Viele Ursachen begünstigen diesen zunehmenden Verschleiß der wichtigen Gelenkstrukturen, z.B. Gelenkfehlstellungen, einseitige Belastung, Übergewicht aber auch Bewegungsmangel und manche Stoffwechselstörungen. Schließlich, nach völligem Verschwinden der Knorpelschicht, reibt Knochen auf Knochen – ein äußerst schmerzhafter Zustand.

Schmerzende Muskeln, Bänder und Gelenke?
Homvioartrin ist ein homöopathisches Kombinationsarzneimittel zur Behandlung von rheumatischen Gelenkbeschwerden. Viele Krankheitsbilder aus dem rheumatischen Formenkreis zeigen, vor allem in der Phase eines Entzündungsgeschehens, eine recht einheitliche Symptomatik: Schmerz, Schwellung und Hautrötung. Dies gilt für die rheumatoide Arthritis. Mitunter sind es posttraumatische Veränderungen, die ein ähnliches Erscheinungsbild entstehen lassen. Ursache für die Symptomatik ist ein langsam fortschreitender Entzündungsprozess, der die Gelenkfunktion in unterschiedlichem Maße beeinflusst.

Macht mobil
Homvioartrin Tabletten haben einen entzündungshemmenden Effekt, sie lindern damit die Schmerzen und tragen zu einer Verbesserung der Beweglichkeit bei. Je gezielter die Behandlung auf die Ursache der Gelenkbeschwerden eingeht, desto erfolgversprechender ist sie. Die antiinfektiöse und abschwellende Wirkung ist dabei ebenso wichtig, wie der entzündungshemmende und beruhigende Effekt. Hierin liegen die Vorteile von Homvioartrin Tabletten, die auf Grund ihres breiten therapeutischen Spektrums vielfältige Anwendungsmöglichkeiten bieten.

Mit natürlichen Inhaltsstoffen
Das homöopathische Arzneimittel Homvioartrin enthält harmonisch aufeinander abgestimmte Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs aus wildem Rosmarin (Ledum palustre), Gichtrübe (Bryonia), Guajakholzbaum (Guaiacum) sowie amerikanischer Kermesbeere (Phytolacca americana). Die Heilkraft dieser Arzneipflanzen macht Homvioartrin zu einem gut verträglichen homöopathischen Kombinationsarzneimittel. Neben- und Wechselwirkungen sind nicht bekannt.


Detaillierte Anweisungen für HOMVIOARTRIN Tabletten, 75 St

Anwendungsgebiet

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Rheumatismus.
Hinweis:
Bei akuten Zuständen, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen sowie bei andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

Was Homvioartrin Tabletten enthalten:
In einer Tablette zu 320 mg sind verarbeitet:
Wirkstoffe:
Ledum palustre Trit. D2 128,0 mg
Bryonia Trit. D3 32,0 mg
Phytolacca americana Trit. D4 32,0 mg
Guaiacum Ø, 9,6 mg
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, Maisstärke.


Wie Homvioartrin Tabletten aussehen:
Homvioartrin sind beige- weiß bis cremefarben, gesprenkelte, runde Tabletten.

Gegenanzeigen

Homvioartrin Tabletten (Packungsgröße: 75 stk) darf nicht angewendet werden:

  • Bei Säuglingen unter einem Jahr
  • Bei Kindern unter 12 Jahren ist eine Selbstmedikation auszuschließen
  • Während der Schwangerschaft und in der Stillzeit



Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Homvioartrin ist erforderlich:

Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie Homvioartin erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Bei Einnahme von Homvioartrin mit anderen Arzneimitteln Falls Sie sonstige Medikamente einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt.

Bei Einnahme von Homvioartrin zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden.

Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Homvioartrin darf bei Säuglingen unter einem Jahr nicht angewendet werden. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor.
Es darf deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Die Anwendung bei Jugendlichen ab 12 bis unter 18 Jahren sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom Arzt verordnete Arzneimittel.

Schwangerschaft und Stillzeit Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, darf Homvioartrin in Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Dosierung

Nehmen Sie Homvioartrin immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation ein.
Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind."

Dosierung Soweit nicht anders verordnet gilt für Erwachsene:
Bei akuten Zuständen nehmen Erwachsene alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 1 Tablette ein.
Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich je 1 Tablette einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.
Die Dossierung bei Jugendlichen ab 12 bis unter 18 Jahren erfolgt durch den Arzt.

Wie lange sollten Sie Homvioartrin einnehmen?
Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden.
Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Hinweis:
Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.
Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Hinweise

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.
Das Verfalldatum ist auf der äußeren Umhüllung und dem Blister aufgedruckt („Verwendbar bis“).
Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum. Nicht über 25 ˚C lagern.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Homvioartrin Tabletten (Packungsgröße: 75 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke apodiscounter erworben werden.

Hersteller: Homviora Arzneimittel Dr.Hagedor, Arabellastraße 5, 81925 München
Homvioartrin Tabletten gehört zu den Präparaten aus der Natur, die sich einer gesteigerten Beliebtheit erfreuen und die Sie in Ihrer Apotheke besonders schnell online erwerben können. Vor allem bei leichteren Erkrankungen oder bei Kindern sind diese Präparate der Natur besonders gut zu empfehlen. Natur Produkte haben, werden sie richtig angewandt und dosiert, wesentlich weniger Nebenwirkungen, bei allgemein besserer Verträglichkeit. Bei vielen Heilmitteln aus der Natur wird gezielt eine Potenz/Verdünnung erzeugt, um ein rezeptfreies, nicht rezeptpflichtiges Heilmittel, Mittel, Präparaten, Produkten der Alternativen Medizin, Alternativmedizin herzustellen. Im Bereich der Homöopathie werden häufig Globuli, Zuckerkügelchen oder Saccharosekügelchen als Trägerstoff verwendet. Detaillierte Beratung Weiterführende Informationen zum Thema Naturheilkunde, Homöopathie oder Biochemie können Sie in unserer ApothekeOnline ApothekeInternet ApothekeVersand-Apotheke Discount ApothekeNatur Apotheke erfragen.

Arzneimittel Bewertungen

Für dieses Produkt gibt es noch keine Bewertungen

+ Bewertung

* Bewertung Weniger Gut Gut

Beliebt in Arthrose & Arthritis

-35% VOLTAREN Schmerzgel, 180 g

VOLTAREN Schmerzgel, 180 g

VOLTAREN Schmerzgel 1,16 % mit Komfort-Verschlus

20.01€ 30.97€

-35% KYTTA Schmerzsalbe, 150 g

KYTTA Schmerzsalbe, 150 g

KYTTA Schmerzsalbe

20.97€ 32.46€

ACONIT Schmerzöl, 100 ml

ACONIT Schmerzöl, 100 ml

ACONIT Schmerzöl

14.27€

-40% VOLTAREN Schmerzgel, 60 g

VOLTAREN Schmerzgel, 60 g

VOLTAREN Schmerzgel 1,16 %

8.57€ 14.31€

-39% VOLTAREN Schmerzgel, 120 g

VOLTAREN Schmerzgel, 120 g

VOLTAREN Schmerzgel 1,16 %

14.98€ 24.64€

ACONIT Schmerzöl, 50 ml

ACONIT Schmerzöl, 50 ml

ACONIT Schmerzöl

11.47€

-39% KYTTA Schmerzsalbe, 100 g

KYTTA Schmerzsalbe, 100 g

KYTTA Schmerzsalbe

15.39€ 25.17€

-7% AMITAMIN arthro360 Kapseln, 120 St

AMITAMIN arthro360 Kapseln, 120 St

AMITAMIN arthro360 Kapseln

48.06€ 51.94€