GDPR-Konformität und Cookie-Richtlinien. Ansicht im detail
-24% FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St
  • FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St
  • FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St
  • FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St
  • FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St
  • FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St
  • FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St
  • FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St

FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St

FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten

Anweisung: PDF PDF Herunterladen

PZN: 7219730

Darreichung: Tabletten

Inhalt: 20 St

Bonuspunkte 30

Verfügbarkeit: Auf Lager

5.45€

4.12€

Sie bei deutschen Apotheken an Ihre Adresse

0 Bewertungen / + Bewertung

Gebrauchsinformationen zum FOL Lichtenstein 5 mg Tabletten, 20 St

FolLichtenstein

Wirkstoff: Folsäure5 mg

Anwendungsgebiete:
Therapie von Folsäure-Mangelzuständen, die diätetisch nicht behoben werden können.

Hinweis:Enthält Lactose.

Anwendungsgebiet

  • Das Arzneimittel ist ein Vitamin.
  • Das Arzneimittel wird angewendet bei Folsäuremangel zu ständen, die diätetisch nicht behoben werden können.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

5 mg Folsäure
Cellulose Pulver Hilfstoff (+)
Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)
Magnesium stearat Hilfstoff (+)
Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)
Talkum Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Folsäure oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.
    • Der durch Folsäure hervorgerufene Anstieg der jungen roten Blutkörperchen (Retikulozyten) kann einen Vitamin B12-Mangel maskieren. Wegen der Gefahr irreversibler neurologischer Störungen ist vor Therapie einer Blutarmut infolge gestörter Entwicklung der roten Blutkörperchen (Megaloblastenanämie) sicherzustellen, dass die se nicht auf einem Vitamin B12-Mangel beruht. Die Ursache einer Megaloblastenanämie muss vor Therapiebeginn abgeklärt werden.

Dosierung

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung des Arztes ein.
  • Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
    • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis
      • Je nach Bedarf 1 bis 3 Tabletten pro Tag (entsprechend 5 - 15 mg Folsäure).
      • In der Schwangerschaft beträgt die maximale Tagesdosis 5 mg.

  • Dauer der Anwendung
    • Die Dauer der Behandlung ist vom Ausmaß des Folsäuremangels abhängig und richtet sich nach dem klinischen Bild sowie gegebenenfalls nach den entsprechenden labordiagnostischen Messgrößen und wird vom Arzt für jeden Patienten bestimmt.
    • In der Schwangerschaft sollten höhere Dosen als 5 mg täglich vermieden werden.

  • Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel eingenommen haben, als Sie sollten
    • Bei gelegentlicher höherer Dosierung sind keine Überdosierungserscheinungen zu erwarten.
    • Bei Patienten mit Anfallsleiden kann es jedoch zu einer Zunahme der Krampfbereitschaft kommen.
    • Bei hohen Dosierungen (über 15 mg pro Tag und länger als 4 Wochen) können Magen-Darm-Störungen, Schlafstörungen, Erregung oder Depressionen auftreten. In diesen Fällen sollten Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen.

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Einnahme

  • Die Tabletten werden unzerkaut zu den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit eingenommen.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme von dem Arzneimittel ist erforderlich
    • Auch bei lebensbedrohlicher Megaloblastenanämie muss wegen der Gefahr bleibender Schäden des Nervensystems vor Therapiebeginn ein eventueller Vitamin B12-Mangel ausgeschlossen werden (Sicherstellung von Serum- und Erythrozyten-Proben und Bestimmung des Vitamin B12-Gehaltes).
    • Über die Anwendung einer Tagesdosis von mehr als 5 mg Folsäure in der Schwangerschaft liegen keine hinreichenden Erfahrungen vor, daher sollte die maximale Tagesdosis von 5 mg Folsäure nicht überschritten werden.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft und Stillzeit
    • Es sind bis zu einer Tagesdosis von 5 mg keine Risiken bekannt.
    • Über die Anwendung einer Tagesdosis von mehr als 5 mg Folsäure in der Schwangerschaft liegen keine hinreichenden Erfahrungen vor, daher sollte die maximale Tagesdosis von 5 mg Folsäure nicht überschritten werden.
    • Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Hinweise

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Fol Lichtenstein 5 mg Tabletten (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke apodiscounter erworben werden.

Hersteller: Zentiva Pharma GmbH, Linkstraße 2, 10785 Berlin

Arzneimittel Bewertungen

Für dieses Produkt gibt es noch keine Bewertungen

+ Bewertung

* Bewertung Weniger Gut Gut

Beliebt in Abführmittel

-25% LAXOBERAL Abführ Tropfen, 50 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen, 50 ml

LAXOBERAL Abführ-Tropfen

26.43€ 35.07€

-40% MICROLAX Rektallösung Klistiere, 12X5 ml

MICROLAX Rektallösung Klistiere, 12X5 ml

MICROLAX Rektallösung Klistiere

17.49€ 29.39€

MUCOFALK Orange Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn.Dose, 300 g

MUCOFALK Orange Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn.Dose, 300 g

MUCOFALK Orange Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn.Dose

17.63€

-28% LAXOBERAL Abführ Tropfen, 15 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen, 15 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen

10.05€ 13.96€

-39% LAXOBERAL Abführ Tropfen, 30 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen, 30 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen

15.99€ 26.15€

-36% DULCOLAX Dragees magensaftresistente Tabl.Dose, 100 St

DULCOLAX Dragees magensaftresistente Tabl.Dose, 100 St

DULCOLAX Dragees magensaftresistente Tabl.Dose

17.77€ 27.90€

-14% MICROLAX Rektallösung Klistiere, 9X5 ml

MICROLAX Rektallösung Klistiere, 9X5 ml

MICROLAX Rektallösung Klistiere

24.23€ 28.29€

--5% MACROGOL dura Plv.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen, 100 St

MACROGOL dura Plv.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen, 100 St

MACROGOL dura Pulver

65.77€ 62.36€