GDPR-Konformität und Cookie-Richtlinien. Ansicht im detail
-28% DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%, 50 g
  • DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%, 50 g
  • DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%, 50 g
  • DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%, 50 g
  • DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%, 50 g

DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%, 50 g

DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%

Anweisung: PDF PDF Herunterladen

PZN: 5853351

Darreichung: Gel

Inhalt: 50 g

Bonuspunkte 58

Verfügbarkeit: Auf Lager

12.57€

9.06€

Sie bei deutschen Apotheken an Ihre Adresse

5 Bewertungen / + Bewertung

Gebrauchsinformationen zum DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%, 50 g


doc® Ibuprofen Schmerzgel Gel

Wirkstoff: Ibuprofen.

Anwendungsgebiete:
Zur alleinigen oder unterstützenden äußerlichen Behandlung bei Schwellungen bzw. Entzündung der gelenknahen Weichteile (z.B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapsel), Sport- und Unfallverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen. Enthält u. a. Benzylalkohol, Benzylbenzoat, Citral, Citronellol, Cumarin, Eugenol, Farnesol, Geraniol, D-Limonen und Linalool.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
HERMES ARZNEIMITTEL GMBH - 82049 Großhesselohe/München. Stand 05/2020




  • Ibuprofen wirkt entzündungshemmend & schmerzlindernd
  • Schnelle Tiefenwirkung dank innovativer Microgel-Formel
  • Ergonomisch geformter Comfort Plus Tubenverschluss: eine Vierteldrehung genügt zum einfachen öffnen und Schließen Wirkt auf der Stelle und lindert Schmerzen gezielt


doc® Ibuprofen Schmerzgel kann eingesetzt werden bei:
  • Schwellungen bzw. Entzündung der gelenknahen Weichteile (z. B. Schleimbeutelentzündung, Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Entzündung der Bänder und Gelenkkapsel)
  • Sport- und Unfallverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen oder Zerrungen Dabei wirkt das äußerlich anzuwendende doc® Ibuprofen Schmerzgel genau dort, wo der Schmerz sitzt – ohne den Organismus unnötig zu belasten.


Zielgenau mit schneller Tiefenwirkung
Das Besondere an doc® Ibuprofen Schmerzgel ist, dass der schmerzlindernde Wirkstoff nach dem Auftragen des Gels besonders schnell und in hoher Konzentration durch die Haut dringt. Das ist wichtig, denn nur der Wirkstoff, der die Hautbarriere überwindet, kann auch in das tiefer liegende schmerzende Gewebe gelangen und dort seine Wirkung entfalten. Um diesen wichtigen Schritt zu fördern, ist der vollständig gelöste Wirkstoff Ibuprofen in nanometerkleine Mizellen eingearbeitet. Dank der innovativen Wirkstoffverarbeitung kann der Wirkstoff schnell in das tiefer gelegene Zielgewebe eindringen. Ein weiterer Vorteil von doc® Ibuprofen Schmerzgel ist, dass der Wirkstoff auf direktem Weg zum Schmerzort gelangt. Der Wirkstoff Ibuprofen reichert sich im entzündeten Gewebe an und wirkt daher effektiv genau dort, wo er gebraucht wird. Zusätzlich reichert sich Ibuprofen dank seiner fettliebenden Eigenschaften im Fettgewebe an. Dadurch bildet sich ein Wirkstoffdepot, die Wirkung ist nachhaltig und langanhaltend.

Schmerzgel ohne Diclofenac: Ibuprofen stark gegen Entzündungen
Der im doc® Schmerzgel enthaltene Wirkstoff Ibuprofen gehört zu den nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR). Sie wirken sowohl entzündungshemmend als auch schmerzlindernd. Ibuprofen hemmt die Bildung von Schmerz- und Entzündungsbotenstoffen. Wird die Produktion gebremst, reduziert sich auch das Schmerzempfinden – Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden und schmerzhafte Entzündungen werden deutlich gelindert.

Tipp
Um den Kühleffekt des Microgels zu verstärken, können Sie doc® Ibuprofen Schmerzgel im Kühlschrank lagern (Minimaltemperatur 8°C). Besonders bei Sportverletzungen wie z.B. Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen sollten die betroffenen Stellen gut gekühlt werden, denn der Kühleffekt fördert ein schnelles Abschwellen.

Fragen & Antworten
Wie wende ich doc® Ibuprofen Schmerzgel an? Wie lange und wie oft kann ich das Schmerzgel anwenden? Sie können bis zu 3-mal täglich je nach Größe der zu behandelnden Stelle einen 4-10 cm langen Gelstrang (entspricht 2-5 g Gel) auftragen. Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 15 g Gel (= 750 mg Ibuprofen). Die Anwendungsdauer beträgt je nach Beschwerden bis zu zwei bis drei Wochen. Wenn die Beschwerden nach drei Tagen nicht deutlich abnehmen, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Ist doc® Ibuprofen Schmerzgel für Kinder geeignet? doc® Ibuprofen Schmerzgel sollte bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren nicht angewendet werden, da für diese Altersgruppe keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen. Kann ich doc® Ibuprofen Schmerzgel anwenden, wenn ich schwanger bin? Sie dürfen Ibuprofen im ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittel nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden. Im letzten Drittel der Schwangerschaft darf doc® Ibuprofen Schmerzgel nicht angewendet werden.

Wirkstoff
5% Ibuprofen

Hinweis auf Haltbarkeit
Nach Anbruch ist doc® Ibuprofen Schmerzgel 30 Monate haltbar.

Detaillierte Anweisungen für DOC IBUPROFEN Schmerzgel 5%, 50 g

Anwendungsgebiet

Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) - Wirkt genau dort, wo es weh tut

Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) - Wirkt auf der Stelle und lindert Schmerzen gezielt.
Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) kann eingesetzt werden bei:

  • Schwellungen bzw. Entzündung der gelenknahen Weichteile (z. B. Schleimbeutelentzündung, Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Entzündung der Bänder und Gelenkkapsel)
  • Sport- und Unfallverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen oder Zerrungen

Dabei wirkt das äußerlich anzuwendende Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) genau dort, wo der Schmerz sitzt – ohne den Organismus unnötig zu belasten.

Wirkungsweise

Zielgenau mit schneller Tiefenwirkung.
Das Besondere an Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) ist, dass der schmerzlindernde Wirkstoff nach dem Auftragen des Gels besonders schnell und in hoher Konzentration durch die Haut dringt. Das ist wichtig, denn nur der Wirkstoff, der die Hautbarriere überwindet, kann auch in das tiefer liegende schmerzende Gewebe gelangen und dort seine Wirkung entfalten. Um diesen wichtigen Schritt zu fördern, ist der vollständig gelöste Wirkstoff Ibuprofen in nanometerkleine Mizellen eingearbeitet. Dank der innovativen Wirkstoffverarbeitung kann der Wirkstoff schnell in das tiefer gelegene Zielgewebe eindringen.

Ein weiterer Vorteil von Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) ist, dass der Wirkstoff auf direktem Weg zum Schmerzort gelangt. Der Wirkstoff Ibuprofen reichert sich im entzündeten Gewebe an und wirkt daher effektiv genau dort, wo er gebraucht wird. Zusätzlich reichert sich Ibuprofen dank seiner fettliebenden Eigenschaften im Fettgewebe an. Dadurch bildet sich ein Wirkstoffdepot, die Wirkung ist nachhaltig und langanhaltend.

Schmerzgel ohne Diclofenac: Ibuprofen stark gegen Entzündungen.
Der im Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) enthaltene Wirkstoff Ibuprofen gehört zu den nichtsteroidalen Antirheumatika (NSAR). Sie wirken sowohl entzündungshemmend als auch schmerzlindernd. Ibuprofen hemmt die Bildung von Schmerz- und Entzündungsbotenstoffen. Wird die Produktion gebremst, reduziert sich auch das Schmerzempfinden – Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden und schmerzhafte Entzündungen werden deutlich gelindert.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

1 g von Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) enthält:

  • 50 mg Ibuprofen

Sonstige Bestandteile von Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g):
Dimethylisosorbid, 2-Propanol, Poloxamer, mittelkettige Triglyceride, Lavendelöl, Bitterorangenblütenöl, gereinigtes Wasser

Gegenanzeigen

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, offenen Verletzungen, Entzündungen oder Infektionen der Haut sowie Ekzemen oder auf Schleimhäuten, unter luftdichten Verbänden, im letzten Drittel der Schwangerschaft sowie bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.

Dosierung

Anwendungsempfehlung von Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g):

Sie können Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) bis zu 3-mal täglich je nach Größe der zu behandelnden Stelle einen 4-10 cm langen Gelstrang (entspricht 2-5 g Gel) auftragen. Die maximale Tagesgesamtdosis beträgt 15 g Gel (= 750 mg Ibuprofen). Die Anwendungsdauer beträgt je nach Beschwerden bis zu zwei bis drei Wochen. Wenn die Beschwerden nach drei Tagen nicht deutlich abnehmen, suchen Sie bitte einen Arzt auf.

Tipp:
Um den Kühleffekt des Microgels zu verstärken, können Sie Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) im Kühlschrank lagern (Minimaltemperatur 8°C). Besonders bei Sportverletzungen wie z.B. Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen sollten die betroffenen Stellen gut gekühlt werden, denn der Kühleffekt fördert ein schnelles Abschwellen.

Fragen & Antworten Ist doc® Ibuprofen Schmerzgel für Kinder geeignet?
doc® Ibuprofen Schmerzgel sollte bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren nicht angewendet werden, da für diese Altersgruppe keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen.

Kann ich doc® Ibuprofen Schmerzgel anwenden, wenn ich schwanger bin?
Sie dürfen Ibuprofen im ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittel nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden. Im letzten Drittel der Schwangerschaft darf doc® Ibuprofen Schmerzgel nicht angewendet werden.

Schmerzsalbe, Schmerzcreme oder Schmerzgel? Was ist der Unterschied?
Salben, Cremes und Gele sind Darreichungsformen, die sich in ihrem Wasser- beziehungsweise Fettgehalt unterscheiden. Salben bestehen ausschließlich aus Fett. Sie sind stark pflegend, hinterlassen aber einen fettigen Film auf der Haut. Cremes sind leichter als Salben, denn sie bestehen aus einer Mischung aus Wasser und Öl. Hydrogele sind fettfrei, ziehen schnell ein, haben einen kühlenden Effekt und hinterlassen keinen Film auf der Haut. Das doc® Microgel verbindet die positiven Eigenschaften von Cremes und Gelen: Das Microgel ist so leicht und kühlend wie ein Gel und besitzt dennoch pflegende Eigenschaften, da in den nanometerkleinen Mizellen neben dem Wirkstoff auch pflegende Öle enthalten sind.

Einnahme

  • Das Gel wird auf die Haut aufgetragen und sorgfältig in die Haut eingerieben.
  • Das Gel darf nicht auf offene Wunden oder auf Schleimhäute aufgetragen werden. Nicht unter luftdichten Verbänden anwenden.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich
    • Kinder und Heranwachsende unter 18 Jahren
      • Die Anwendung bei Kindern unter 14 Jahren wird nicht empfohlen.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft
    • Das Ibuprofen-haltige Gel darf im letzten Drittel der Schwangerschaft nicht über längere Zeit und großflächig angewendet werden.
    • Über die Sicherheit einer Anwendung in der Schwangerschaft liegen für den Menschen keine ausreichenden Erfahrungen vor.
    • Da der Einfluss einer Prostaglandinsynthese-Hemmung auf die Schwangerschaft ungeklärt ist, sollte das Ibuprofen-haltige Gel in den ersten sechs Monaten der Schwangerschaft nicht angewendet werden.
  • Stillzeit
    • Während der Stillzeit soll das Arzneimittel nicht angewendet werden.

Hinweise

Nach Anbruch ist doc® Ibuprofen Schmerzgel 30 Monate haltbar.

doc® Ibuprofen Schmerzgel. Gel. Wirkstoff: Ibuprofen. Anwendungsgebiete: Zur alleinigen oder unterstützenden äußerlichen Behandlung bei Schwellungen bzw. Entzündung der gelenknahen Weichteile (z.B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder und Gelenkkapsel), Sport- und Unfallverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.



Ähnliche Suchbegriffe: Ibuprofen, Schmerzgel, Schmerzsalbe, Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schmerzen, Schmerzcreme, Prellung, Zerrung, Sportverletzung, Unfallverletzung, Verstauchung, Iboprofen, Ibuprofen Salbe,

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Doc Ibuprofen Schmerzgel 5% (Packungsgröße: 50 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke apodiscounter erworben werden.

Hersteller: HERMES Arzneimittel GmbH, Georg-Kalb-Straße 5-8, 82049 Grosshesselohe

Arzneimittel Bewertungen

Petra W. (Gast)
17/2/2022
Gezielte Anwendung. Das Gel lässt sich gezielt auf die entzündete Stelle auftragen. Eine Wirkung ( Kühlung, Abschwellen) konnte ich nach einiger Zeit feststellen u. auch eine Schmerzminderung. Anwendung von Gel finde ich besser als Einnahme einer Tablette, da dies mein Magen nicht so gut verträgt. Werde ich wieder kaufen.
Barbara
23/3/2021
Ob Muskelkater oder Verspannung oder Hexenschuss auch bei entzündlichen Prozessen hilft durch Wärme den Schmerz zu reduzieren oder ganz verschwinden zu lassen!
Johann Zimmermann
12/11/2017
Alles in besterQualität und wie gewunschen Kann ich nur weiterempfehlen Prima bitte macht weiter s0
Norbert (Erbendorf)
4/10/2017
Angenehm in der Anwendung und Geruch sowie Erleichterung bei den Schmerzen. Relativ günstig im Preis.
Beate K. (Leisnig)
3/2/2013
Die Salbe hab ich immer vorrätig. Läßt sich gut auftragen/verteilen. Riecht angenehm und hilft!

+ Bewertung

* Bewertung Weniger Gut Gut

Beliebt in Schmerzen & Entzündungen

-33% VOLTAREN Schmerzgel forte 23,2 mg/g, 150 g

VOLTAREN Schmerzgel forte 23,2 mg/g, 150 g

VOLTAREN Schmerzgel forte 23,2 mg/g

24.91€ 37.40€

-29% VOLTAREN Schmerzgel forte 23,2 mg/g, 100 g

VOLTAREN Schmerzgel forte 23,2 mg/g, 100 g

VOLTAREN Schmerzgel forte 23,2 mg/g

19.70€ 27.75€

-35% VOLTAREN Schmerzgel, 180 g

VOLTAREN Schmerzgel, 180 g

VOLTAREN Schmerzgel 1,16 % mit Komfort-Verschlus

20.01€ 30.97€

-35% KYTTA Schmerzsalbe, 150 g

KYTTA Schmerzsalbe, 150 g

KYTTA Schmerzsalbe

20.97€ 32.46€

ACONIT Schmerzöl, 100 ml

ACONIT Schmerzöl, 100 ml

ACONIT Schmerzöl

14.27€

-40% VOLTAREN Schmerzgel, 60 g

VOLTAREN Schmerzgel, 60 g

VOLTAREN Schmerzgel 1,16 %

8.57€ 14.31€

-39% VOLTAREN Schmerzgel, 120 g

VOLTAREN Schmerzgel, 120 g

VOLTAREN Schmerzgel 1,16 %

14.98€ 24.64€

-33% DOLORMIN extra Filmtabletten, 50 St

DOLORMIN extra Filmtabletten, 50 St

DOLORMIN extra Filmtabletten

19.03€ 28.59€