GDPR-Konformität und Cookie-Richtlinien. Ansicht im detail
-55% DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten, 20 St
  • DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten, 20 St
  • DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten, 20 St
  • DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten, 20 St
  • DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten, 20 St
  • DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten, 20 St

DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten, 20 St

DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten

PZN: 6938658

Darreichung: Tabletten

Inhalt: 20 St

Bonuspunkte 25

Verfügbarkeit: Auf Lager

5.15€

2.31€

Sie bei deutschen Apotheken an Ihre Adresse

2 Bewertungen / + Bewertung

Gebrauchsinformationen zum DIMENHYDRINAT AL 50 mg Tabletten, 20 St

Wirkstoff: Dimenhydrinat.

Anwendungsgebiete:
Zur Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen (nicht bei Chemotherapie).

Hinweis: Enthält Lactose.

Anwendungsgebiet

  • Das Präparat ist ein Arzneimittel gegen Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.
  • Das Arzneimittel wird angewendet zur
    • Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen (nicht bei Chemotherapie).

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

50 mg Dimenhydrinat
Calcium hydrogenphosphat 2-Wasser Hilfstoff (+)
Carboxymethylstärke, Natriumsalz Typ A Hilfstoff (+)
Cellulose Pulver Hilfstoff (+)
Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)
38 mg Lactose Hilfstoff (+)
Magnesium stearat Hilfstoff (+)
Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)
23 mg Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)
Gesamt Natrium Ion Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dimenhydrinat oder einen der sonstigen Bestandteile von des Präparates sind
    • bei Früh- und Neugeborenen
    • wenn Sie schwanger sind
    • bei Krampfanfällen (Epilepsie, Eklampsie)
    • bei Vergrößerung der Vorsteherdrüse (Prostataadenom) mit Restharnbildung
    • bei erhöhtem Augeninnendruck (Glaukom) mit engem Kammerwinkel
    • bei Alkoholmissbrauch
    • bei Mangeldurchblutung des Gehirns
    • wenn Sie mit bestimmten Antibiotika behandelt werden (Aminoglykosid-Antibiotika), da das Präparat die eventuell durch Aminoglykosid-Antibiotika verursachten gehörschädigenden Wirkungen verdecken kann
    • wenn Sie an einer bestimmten angeborenen Blutbildungsstörung (Porphyrie) leiden

Dosierung

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis
    • Zur Vorbeugung der Reisekrankheit
      • Nehmen Sie 3-mal täglich 1 Tablette ein. Die 1. Tablette sollte 30 Minuten vor Reisebeginn eingenommen werden.
    • Zur Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen
      • Nehmen Sie alle 4 Stunden 1 - 2 Tabletten ein, jedoch nicht mehr als 6 Tabletten pro Tag.
    • Dosierung bei Kindern
      • Kinder von 6 bis 12 Jahren nehmen alle 6 - 8 Stunden 1/2 - 1 Tablette ein, jedoch nicht mehr als 3 Tabletten pro Tag.

  • Dauer der Anwendung
    • Das Präparat soll ohne Rücksprache mit dem Arzt nur wenige Tage eingenommen werden.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Bei einer Überdosierung kann es zu Schläfrigkeit und Schwindel zu anticholinergen Symptomen wie Mundtrockenheit, Sehstörungen und Störungen des Magen-Darm-Traktes kommen.
    • Massive Überdosierung führt zu Krämpfen, psychischen Störungen mit Sinnestäuschungen, Unruhe, beschleunigter Herzschlagfolge, Blutdruckanstieg und ausgeprägten peripheren anticholinergen Symptomen.
    • Rufen Sie bei Überdosierung mit Dimenhydrinat, dem Wirkstoff des Präparates, den nächsten erreichbaren Arzt zu Hilfe! Kinder sind bei versehentlicher Einnahme größerer Mengen des Arzneimittels besonders gefährdet.
    • Halten Sie bitte die Packung des Arzneimittels bereit, damit sich der Arzt über den aufgenommenen Wirkstoff informieren kann.
    • Unabhängig davon können Sie versuchen, durch erzwungenes Erbrechen den Mageninhalt zu entleeren.

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Einnahme

  • Nehmen Sie die Tabletten vorzugsweise vor den Mahlzeiten mit reichlich Flüssigkeit ein.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlich
    • Kinder
      • Bei Früh- und Neugeborenen darf das Präparat nicht angewendet werden, da der kindliche Organismus besonders empfindlich auf den Wirkstoff reagiert.

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel kann auch bei bestimmungsgemäßen Gebrauch das Reaktionsvermögen so weit verändern, dass die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr, zum Bedienen von Maschinen oder zum Arbeiten ohne sicheren Halt beeinträchtigt wird. Dies gilt in verstärktem Maße im Zusammenwirken mit Alkohol.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Das Arzneimittel darf in der Schwangerschaft nicht eingenommen werden, da Dimenhydrinat vorzeitig Wehen auslösen kann.
  • Stillzeit
    • Dimenhydrinat geht in die Muttermilch über und sollte daher nicht in der Stillzeit eingenommen werden.

Hinweise

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Dimenhydrinat AL 50mg (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke apodiscounter erworben werden.

Hersteller: ALIUD Pharma GmbH, Gottlieb-Daimler-Straße 19, 89150 Laichingen

Arzneimittel Bewertungen

Welcker + Schöllgen
10/3/2021
Sehr preiswertes Generikum zu Vomex. Nach der letzten Magen und Darmgrippe meiner Maus Laura, sind wir nach 2 Tagen erbrechen von Zäpfchen auf die Tabletten umgestiegen., da Übelkeit noch vorhanden war. Dimenhydrinat AL ist von der STADA Tochter ein sehr preiswertes Generikum zu Vomex oder Vomacur.
Melanie F.
20/8/2020
Bisher habe ich den Wirkstoff immer von der bekannteren Firma gekauft. Allerdings ist diese immer sehr teuer. Somit habe ich mich diesmal für den günstigere Variante entschieden. Wirk genauso gut.

+ Bewertung

* Bewertung Weniger Gut Gut

Beliebt in Reiseapotheke

-33% MEDITONSIN Tropfen, 2X50 g

MEDITONSIN Tropfen, 2X50 g

MEDITONSIN Tropfen

27.71€ 41.59€

-34% MEDITONSIN Tropfen, 70 g

MEDITONSIN Tropfen, 70 g

MEDITONSIN Tropfen

20.29€ 30.52€

-38% MEDITONSIN Tropfen, 35 g

MEDITONSIN Tropfen, 35 g

MEDITONSIN Tropfen

11.09€ 17.91€

STERILLIUM Lösung, 1000 ml

STERILLIUM Lösung, 1000 ml

STERILLIUM Lösung

29.33€

-30% STERILLIUM Lösung, 100 ml

STERILLIUM Lösung, 100 ml

STERILLIUM Lösung

4.16€ 5.95€

-22% STERILLIUM Lösung, 500 ml

STERILLIUM Lösung, 500 ml

STERILLIUM Lösung

13.96€ 17.92€

-34% PERENTEROL forte 250 mg Kapseln, 50 St

PERENTEROL forte 250 mg Kapseln, 50 St

PERENTEROL forte 250 mg Kapseln

37.69€ 57.17€

-29% VOMEX A Dragees 50 mg überzogene Tabletten, 20 St

VOMEX A Dragees 50 mg überzogene Tabletten, 20 St

VOMEX A Dragees 50 mg überzogene Tabletten

8.41€ 11.80€