GDPR-Konformität und Cookie-Richtlinien. Ansicht im detail
-14% AGIOLAX Madaus Granulat
  • AGIOLAX Madaus Granulat
  • AGIOLAX Madaus Granulat
  • AGIOLAX Madaus Granulat

AGIOLAX Madaus Granulat

AGIOLAX Madaus Granulat

Anweisung: PDF PDF Herunterladen

PZN: 11548103

Darreichung: Granulat

Inhalt: 250 g

Bonuspunkte 102

Verfügbarkeit: Auf Lager

22.36€

19.15€

Sie bei deutschen Apotheken an Ihre Adresse

0 Bewertungen / + Bewertung

Gebrauchsinformationen zum AGIOLAX Madaus Granulat


Agiolax® Madaus
Gegen Verstopfung gewachsen

Die wirkungsvollen Pflanzenstoffe Senna und Plantago ovata – einzigartig kombiniert und individuell dosierbar – sorgen sanft und zuverlässig für eine Besserung Ihrer Verdauungs-Beschwerden.

• stimulierende und regulierende Wirkung, fördert einen weichen Stuhl
• maximale Verträglichkeit
• auch während Schwangerschaft und Stillzeit anwendbar*
• planbarer Wirkeintritt (8 bis 12 Stunden nach Einnahme) dank gezielter Wirkstoff-Freisetzung im Dickdarm

* Nur für das erste Trimenon gilt: Wenn keine andere Therapie, wie z. B. eine Ernährungsumstellung, wirkt.

Detaillierte Anweisungen für AGIOLAX Madaus Granulat

Anwendungsgebiet

Agiolax Madaus Granulat (Packungsgröße: 250 g) ist ein pflanzliches stimulierendes Abführmittel. Agiolax Madaus Granulat (Packungsgröße: 250 g) wird zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung (Obstipation) empfohlen.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

Die Wirkstoffe sind:
5g Granulat (= 1 Messlöffel) enthalten:
Indische Flohsamen 2,60 g
Indische Flohsamenschalen 0,11 g
Tinnevelly-Sennesfrüchte 0,34-0,66 g
entsprechend 15 mg Hydroxyanthracen-Derivaten berechnet als Sennosid B.

Die sonstigen Bestandteile sind:
Talkum, Arabisches Gummi, Farbstoff E 172, Hartparaffin, Dickflüssiges Paraffin, Kümmelöl, Pfefferminzöl, Salbeiöl, Sucrose (Zucker).

1 Messlöffel enthält ca. 1,05 g Sucrose (Zucker) entsprechend 0,09 Broteinheiten (BE).

Gegenanzeigen

Agiolax Madaus Granulat (Packungsgröße: 250 g) darf nicht bei krankhaften Verengungen im Magen-Darm-Trakt angewendet werden, d.h. bei Darmverschluß, bei schwer einstellbarem Diabetes mellitus, bei akut entzündlichen Erkrankungen des Darmes, (z. B. Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Blinddarmentzündung), bei Bauchschmerzen unbekannter Ursache, bei schwerer Dehydratation mit Wasser- und Elektrolytverlusten.

Des Weiteren darf es nicht bei Kindern unter 10 Jahren angewendet werden.

Die maximale tägliche Aufnahme von Agiolax darf nicht mehr als 10 g (= 2 Teelöffel) betragen.

Dosierung

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Die maximale tägliche Aufnahme darf nicht mehr als 30 mg Hydroxyanthracenderivate betragen;das entspricht 10 g (= 2 Teelöffel bzw. 2 Beutel).
    • Erwachsene und Kinder über 10 Jahre nehmen abends nach dem Essen 1 bis 2 Teelöffel (bzw. 1 bis 2 Beutel) ein.
  • Die individuell richtige Dosierung ist die geringste, die erforderlich ist, um einen weichgeformten Stuhl zu erhalten. Die Wirkung tritt nach 8-12 Stunden ein.

  • Dauer der Anwendung
    • Stimulierende Abführmittel dürfen ohne ärztlichen Rat nicht über einen längeren Zeitraum (mehr als 1-2 Wochen) eingenommen werden.

  • Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten:
    • Bei versehentlicher oder beabsichtigter Überdosierung können schmerzhafte Darmkrämpfe und schwere Durchfälle mit der Folge von Wasser- und Salzverlusten sowie eventuell starke Magen-Darm-Beschwerden auftreten.
    • Bei Überdosierung benachrichtigen Sie bitte umgehend einen Arzt. Er wird entscheiden, welche Gegenmaßnahmen (z.B. Zuführung von Flüssigkeit und Salzen) gegebenenfalls erforderlich sind.

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Einnahme

  • Das Granulat wird unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (etwa 1/4 Liter) hinuntergeschluckt. Nach der Einnahme von anderen Arzneimitteln sollte ein Abstand von 1/2 - 1 Stunde eingehalten werden.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.
    • Wenn Sie gleichzeitig bestimmte, den Herzmuskel stärkende Arzneimittel (Herzglykoside), Arzneimittel gegen Herzrhythmusstörungen (Antiarrhythmika), Arzneimittel, die zu einer QT-Verlängerung (besondere Form von Herzrhythmusstörungen) führen können, Arzneimittel, die die Harnausscheidung steigern (Diuretika), Cortison und Cortison-ähnliche Substanzen (Nebennierenrindensteroide) und/oder Süßholzwurzel einnehmen, dürfen Sie dieses Präparat erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden.
    • Wie alle Abführmittel sollte dieses nicht ohne ärztlichen Rat eingenommen werden, wenn Sie an einer Kotstauung oder an Magen-Darm-Beschwerden unbekannter Ursache wie z. B. Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen leiden, denn diese Beschwerden können ein Hinweis auf einen drohenden oder bereits bestehenden Darmverschluss (Ileus) sein.
    • Falls Abführmittel jeden Tag benötigt werden, sollte die Ursache der Verstopfung ermittelt werden. Eine längerfristige Anwendung von Abführmitteln sollte vermieden werden.
  • Besondere Hinweise:
    • Wenn Abführmittel länger als über den vorgeschriebenen Behandlungszeitraum eingenommen werden, kann dies zu einer Verschlechterung der Darmfunktion und zu einer Abhängigkeit von Abführmitteln führen.
    • Das Präparat sollte nur dann eingesetzt werden, wenn die Verstopfung durch eine Ernährungsumstellung oder durch Quellstoffpräparate nicht zu beheben ist.
    • Bei inkontinenten Erwachsenen sollte bei Einnahme dieses Präparates ein längerer Hautkontakt mit dem Kot durch Wechseln der Vorlage vermieden werden.
    • Patienten mit Nierenerkrankungen sollten besonders auf mögliche Störungen im Elektrolythaushalt achten.
  • Um das Risiko eines Darmverschlusses zu senken, sollten Medikamente, die die Darmbewegung hemmen (z. B. Opiate), nur unter ärztlicher Aufsicht zusammen mit diesem Präparat eingenommen werden.

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Schwangerschaft
    • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
    • Aus Vorsichtsgründen soll eine Anwendung dieses Arzneimittels während der ersten drei Monate der Schwangerschaft vermieden werden. Ansonsten sollte es nur dann zeitweise angewendet werden, wenn durch eine Verhaltens- oder Ernährungsumstellung oder durch die Einnahme von Quellstoffen die Verstopfung nicht zu beheben ist. Bitte fragen Sie hierzu Ihren behandelnden Arzt.
  • Stillzeit
    • Das Arzneimittel soll während der Stillzeit nicht angewendet werden.

Hinweise

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Agiolax Madaus Granulat (Packungsgröße: 250 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke apodiscounter erworben werden.

Hersteller: MEDA Pharma GmbH & Co.KG, Benzstraße 1, 61352 Bad Homburg

Arzneimittel Bewertungen

Für dieses Produkt gibt es noch keine Bewertungen

+ Bewertung

* Bewertung Weniger Gut Gut

Beliebt in Abführmittel

-25% LAXOBERAL Abführ Tropfen, 50 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen, 50 ml

LAXOBERAL Abführ-Tropfen

26.43€ 35.07€

-40% MICROLAX Rektallösung Klistiere, 12X5 ml

MICROLAX Rektallösung Klistiere, 12X5 ml

MICROLAX Rektallösung Klistiere

17.49€ 29.39€

MUCOFALK Orange Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn.Dose, 300 g

MUCOFALK Orange Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn.Dose, 300 g

MUCOFALK Orange Gran.z.Herst.e.Susp.z.Einn.Dose

17.84€

-28% LAXOBERAL Abführ Tropfen, 15 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen, 15 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen

10.05€ 13.96€

-39% LAXOBERAL Abführ Tropfen, 30 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen, 30 ml

LAXOBERAL Abführ Tropfen

15.99€ 26.15€

-36% DULCOLAX Dragees magensaftresistente Tabl.Dose, 100 St

DULCOLAX Dragees magensaftresistente Tabl.Dose, 100 St

DULCOLAX Dragees magensaftresistente Tabl.Dose

17.77€ 27.90€

-14% MICROLAX Rektallösung Klistiere, 9X5 ml

MICROLAX Rektallösung Klistiere, 9X5 ml

MICROLAX Rektallösung Klistiere

24.23€ 28.29€

--5% MACROGOL dura Plv.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen, 100 St

MACROGOL dura Plv.z.Herst.e.Lsg.z.Einnehmen, 100 St

MACROGOL dura Pulver

65.77€ 62.36€